Hauptseite

Aus WikiShia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Willkommen bei
Die online-Enzyklopädie der Schule von Ahl al-Bayt (a); In Verbindung mit der Ahl al-Bait Weltversammlung.
Mit 134 Artikeln in Deutsch.

Artikel des Tages

Fāṭima (arabisch: فاطمة), wohlbekannt als Fāṭima az-Zahrāʾ (فاطِمَة الزهراء) (geboren: 5. Bi᾽ṯa – 11 n.H.), war die Tochter des Propheten (s.) und seiner Frau Ḫadīǧa (s.). Sie war die Frau von Imam ᾽Alī (a.) und eine der fünf Mitglieder der Leute des Umhangs (Ahl al-Kisaʾ, Āli ᾽Abā). Nach den Imamiten ist sie eine der 14 Unfehlbaren und die Mutter von Imam al-Ḥasan (a.), Imam al-Ḥusein (a.) und Zainab (s.). Zahrā᾽, Batūl, Sayyida Nisā᾽ al-᾽Alamīn zählen zu ihren Beinahmen und Umm Abīhā (die Mutter ihres Vaters) ist ihre bekannte Kuniya. Sie war die einzige Frau, die den Propheten (s.) beim Mubāhala Ereignis (Ritual der gegenseitigen Verfluchung, im Sinne eines Gottesurteils, um die Wahrheit zu erkennen) mit den Christen von Nağrān begleitete. Mehr lesen

Bild des Tages

Sheikh-lotfollah8.jpg
Sheij lotfollah Moschee, Isfahan, Iran